Staub-, Holz-, und Bücherläuse

Schädlingslexikon

Die Staub-, Holz-, und Bücherläuse

Diese Tiere kommen weltweit und ganzjährig vor. Sie sind vor allem in Gebäudebereichen und auf Schimmel bewachsenen Fläche,  an gelagerten Lebens­mitteln, an Tapeten und anderen Materialien anzutreffen –  bei entsprechender, langfristig anhaltender Luftfeuchtigkeit auch unter Reetdächern.

Die Läuse dieser Gattungen wandern aus feuchten Lebensräumen im Nahbereich des Hauses ein, oder werden mit Materialien und Gegenständen eingeschleppt. Befälle finden sich oft in dunklen, schlecht belüfteten Bereichen.

Woran erkenne ich einen solchen Befall?

Weitere Materialschädlinge

Sie haben einen
solchen Befall entdeckt?

SOFORTHILFE UNTER

0800 / 20 22 13

KOSTENLOS IN GANZ ÖSTERREICH